Bioidentische Hormontherapie

Bioidentische Hormontherapie

 

 

göttin

 

 

 Hormone sind unsere Vitalität und Verjüngung

 

Wir leben in einer sehr hormonbelastenden Umwelt , hier ist der Ursprung zahlreicher Erkrankungen und Beschwerden zu finden.

Mit dem Konzept der bioidentischen Hormontherapie lassen sich viele Beschwerden wieder ins Gleichgewicht zu bringen, wenn die Erkrankungsursachen behoben werden,

dann verschwinden Symptome und Beschwerden.

Eine Anamnese und Hormon Diagnostik ist hierbei der aussagekräftigste Schritt !

Auch die Hormondiagnostik aus dem Speichel bietet gegenüber der Bestimmung aus dem Blut zahlreiche Vorteile. Die Probeentnahme ist nicht intravenös, schmerzlos und kannzu jedem beliebigen Zeitpunkt und an jedem Ort erfolgen. Diese Hormonbestimmung aus dem Speichel ist besonders aussagekräftig , da gezielt der freie biologisch aktive Anteil der Hormone ermittelt wird.

 

Was sind bioidentische Hormone ?

 

Bioidentische Hormone sind Wirkstoffe welche mit den natürlichen vom Körper selbst hergestellten Hormonen identisch sind.

Gemeint sind dabei vorallem Sexualhormone wie Estradiol, Progesteron und Testosteron.

 

 

 

 Bei welchen Beschwerden werden Bioidentische Hormone eingesetzt

 

- Depressive Verstimmungen

- Schlafstörungen

- Wassereinlagerungen

- Erektile Dysfunktion = Impotenz

- Zyklusbeschwerden  Prämenstruelles Syndrom

- Libidomangel bei Frau und Mann

- Verjüngung = Antiaging

- Kinderwunsch

- Schilddrüsenerkrankungen wie z.B. Hashimoto, M. Basedow etc.

- Haarausfall

- Wechseljahrsbeschwerden

- Hitzewallungen

- Osteoporose

- Diabetes mellitus

- Wiederkehrende zyklusabhängige Kopfschmerzen

- Trockene Haut und Schleimhäute